Stationäre Jugendhilfe­einrichtung „Scheifeshütte“

Die Scheifeshütte

ist ein modernisiertes niederrheinisches Gehöft mit großem Garten in Kempen am Niederrhein und bietet Platz für verschiedene Gruppen, die räumlich voneinander getrennt sind und spezifische Bedarfe und Altersgruppen ansprechen:

I. Stationäre Unterbringung junger Kinder in Krisensituationen

  • Gruppe 1 „Junge Kinder“ –  Begleitete Inobhutnahme und Perspektivklärung von Kindern (0-6 Jahre) und begleitete Inobhutnahme von jungen Kindern und ihren Eltern(-teilen).
    Hier stehen 6 Plätze für Kinder zur Verfügung. Wichtigstes Merkmal der Arbeit ist die intensive Zusammenarbeit mit den Eltern, die ihre Kinder entweder täglich besuchen oder mit aufgenommen werden. In maximal 6 Monaten werden im Rahmen eines Klärungsprozesses die Perspektiven des Kindes und seiner Eltern erarbeitet.

II. Stationäre Unterbringung von Kindern ab 6 Jahren

  • Gruppe 2 „Intensivwohngruppe“ mit sieben Plätzen für Kinder ab 6 Jahren, mit dem Schwerpunkt der längerfristigen Unterbringung unter Aufrechterhaltung enger Elternkontakte.

III. Trainingswohngemeinschaft für Jugendliche ab 16 Jahre / Begleitung bei der Verselbständigung

  • Unsere Zielgruppe sind Jugendliche ab 16 Jahre (auch unbegleitete Flüchtlinge)
    • die zur weitgehend selbständigen Lebensführung bereits in der Lage sind
    • die ihren Tagesablauf weitestgehend eigenständig strukturieren können
    • die bereit und in der Lage sind, eine schulische oder berufliche Ausbildung zu verfolgen oder einer beruflichen Tätigkeit nachzugehen

Mitarbeitende:

Jede Gruppe wird von einem eigenen Team von qualifizierten Mitarbeitenden betreut und verfügt über einen separaten Eingang, eigene Küchen, Ess- und Wohnräume, Mitarbeiterbüros, Besprechungsräume und die erforderlichen Sanitärräume.
Das Haus wird von einem großen, zur Straße gesicherten, Garten eingefasst. Es gibt eine Terrasse, Sitz- und Spielmöglichkeiten sowie viel freie Fläche zum Spielen und Toben.

Lage:

Das Gebäude selbst befindet sich im Ortsteil St. Hubert und liegt an einer wenig befahrenen Anliegerstraße. Der Ortskern mit Kindergärten, Spielplätzen, Grundschule, Ärzten und Geschäften ist fußläufig in 15 Minuten zu erreichen. Nach Kempen gibt es regelmäßige Busverbindungen, von dort gibt es per Bus und Bahn gute Anbindungen in die umliegenden Städte und Ortschaften.

Kinder Fuß und Handabdrucke mit verschiedenen Farben.

Unser Miteinander

Wir sind bunt

Team

Tel.: 02152 80951-70
Fax: 02152 80951-89

E-Mail schreiben

begleitete Inobhutnahme

Tel.: 02152 80951-80
Mobil.: 015730206504
Fax: 02152 80951-89

E-Mail schreiben

Tel.: 02152 80951 - 70
Mobil.: 015209766354
Fax: 02152 80951-89

E-Mail schreiben

Ansprechpartner/in

Jennifer Marxen
Leitung begleitete Inobhutnahme

E-Mail schreiben

Aljoscha Liebert
Leitung Wohngruppe

E-Mail schreiben
0157 72931478

Angelina Feltgen
Leitung SBW-Trainingswohnen Kempen/ Leitung Ambulante Hilfe Kempen

E-Mail schreiben
015209766354

Kontakt und Informationen

Adresse

Stationäre Jugendhilfeeinrichtung "Scheifeshütte"

Scheifeshütte 8
47906 Kempen - St. Hubert

Anfahrt

News

Unsere Jugendhilfeeinrichtung Scheifeshütte feiert ihren 5. Geburtstag
Mehr...

Wir sind für Sie da!

Diakoniewerk Duisburg GmbH
Paul-Rücker-Str. 7
47059 Duisburg
© 2023 - Diakoniewerk Duisburg GmbH