Angebote für Geflüchtete

Was ist die Flüchtlingsberatung?

Wir beraten und helfen:

  • Flüchtlingen
  • Asyl-Bewerbern und Asyl-Bewerberinnen
  • Personen ohne Aufenthaltstitel

Wir helfen zum Beispiel bei Problemen mit:

  • Ausländerbehörden
  • dem Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge
  • Botschaften

Wann kann man bei der Flüchtlingsberatung anrufen?

  • Dennis Giehmann erreichen Sie Montag von 8:30 Uhr bis 10:30 Uhr.
  • Becky Fetsch und Malick Seck erreichen Sie
    Dienstag von 8:30 Uhr bis 10:30 Uhr.
  • Donnerstag: 11 Uhr bis 12:30 Uhr

Welche Angebote gibt es
bei der Flüchtlingsberatung?

  • Wir beraten Sie,
    wie Sie Ihre Familie wieder sehen können.
  • Wir helfen, dass Sie in Deutschland bleiben können.
  • Wir helfen bei Fragen zum Thema Asyl.
  • Wir helfen, damit Sie gut in Deutschland ankommen.
  • Wir helfen bei Streit und Problemen.
  • Wir helfen, dass Sie sich wohlfühlen.
  • Wir helfen bei Problemen mit Geld.
  • Wir helfen bei Anträgen oder
    Terminen beim Amt.

Wohnheim und Wohnungen für Flüchtlinge

Wir beraten auch in Unterkünften für Flüchtlinge.
Zum Beispiel in der:

  • Paul-Rücker-Straße
  • Dammstraße
  • Memelstraße

Unser Team

Becky Fetsch
Sprachen: Englisch, Twi, Fanti
Telefon: 0203 93151 238
E-Mail: becky.fetsch@diakoniewerk-duisburg.de

Dennis Giehmann
Sprachen: Englisch
Telefon: 0203 93151 237
E-Mail: dennis.giehmann@diakoniewerk-duisburg.de

Malick Seck
Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch, Wolof
Telefon: 0203 93151 232
E-Mail: Malick.Seck@diakoniewerk-duisburg.de

Andere Angebote für Flüchtlinge

Diese Hilfen bieten wir in der Alltagsbegleitung an:

  • Wir bieten Hilfe im Alltag an.
    Das Angebot heißt:
    Aufsuchende Alltagsbegleitung.
  • Wir erklären Ihnen das Leben in Deutschland.
    Vielleicht arbeiten bei uns auch Menschen,
    die Ihre Sprache sprechen.
    Das Angebot heißt: Sprach- und Kulturmittler.
  • Wir helfen Ihnen, wenn Sie neu in Duisburg sind.
  • Wir helfen Ihnen mit Briefen vom Amt.
    Oder wir sind bei Terminen im Amt dabei.

Viele Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sprechen viele Sprachen.
Vielleicht finden Sie eine Ansprechperson,
die Ihre Sprache spricht.

Amt für Soziales und Wohnen
Beekstraße 38-42
47051 Duisburg

Jwan Bakr
Sprachen: Arabisch, Kurdisch, Russisch
Telefon: 0203 283 7376
E-Mail: jwan.bakr@diakoniewerk-duisburg.de

Gazmend Hajdaraj
Sprachen: Albanisch, Englisch, Mazedonisch, Serbisch
Telefon: 0203 283 6699
E-Mail: gazmend.hajdaraj@diakoniewerk-duisburg.de

Tony Kabumbu
Sprachen: Chiluba, Spanisch, Französisch, Lingala
Telefon: 0203 283 7375
E-Mail: tony.kabumbu@diakoniewerk-duisburg.de

Rita Yalda
Sprachen: Arabisch
Telefon: 0203 283 6697
E-Mail: rita.yalda@diakoniewerk-duisburg.de

Haben Sie Fragen zur Flüchtlingsberatung oder Alltagsbegleitung?
Dann melden Sie sich bei Becky Fetsch oder Dennis Giehmann.

Kontakt

Adresse:
Diakoniewerk Duisburg GmbH
Flüchtlingsberatung
Am Burgacker 37
47051 Duisburg

Wann können Sie in die Flüchtlingsberatung kommen?
Bitte machen Sie vor Ihrem Besuch einen Termin mit uns.
Unsere Beratung ist von Montag bis Freitag ‚
von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr offen.

Text in Leichter Sprache: © Büro für Leichte Sprache,
Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., 2022.
Bilder: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung
Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers
Siegel: Deutsche Gesellschaft für Leichte Sprache eG.

Wir sind für Sie da!

Diakoniewerk Duisburg GmbH
Paul-Rücker-Str. 7
47059 Duisburg
© 2023 - Diakoniewerk Duisburg GmbH