Angebot „100(8) Häuser“ mit Erfolgsbilanz

Die Bilanz des Angebotes „100(8) Häuser für Duisburg“ nach fünf Jahren Laufzeit kann sich sehen lassen: Insgesamt über 6.600 qm Wohnraum in 140 Wohnungen konnten bisher vermietet werden an 180 Personen (Stand: Mai 2021). Die Zielgruppe des Angebotes sind sog. Wohnungsnotfälle, also Menschen, die wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind oder in unzumutbaren (baulichen oder sozialen) Wohnverhältnissen leben.

Foto (v.l.n.r.): Birgit Brunst-Pavlovic (Diakoniewerk Duisburg), Thomas Schürkes (Stadt Duisburg), Klemens Schmitz (Diakoniewerk Duisburg), Jennifer Paus (Diakoniewerk Duisburg) und Roland Meier (Diakoniewerk Duisburg) hoffen auf eine erneute Verlängerung für das Angebot „100(8) Häuser“.

Copyright © Diakoniewerk Duisburg GmbH